Was ist eigentlich.. Microsoft Office 365?

Wir werden uns in diesem Blog immer wieder mit brandaktuellen Technologien und Produkten auseinandersetzen. Viele davon haben jetzt und werden in Zukunft immer in Verbindung mit Office 365 stehen. Grund genug, um sich bei einem unserer ersten Beiträge speziell mit dieser einen Frage auseinanderzusetzen: Was ist eigentlich Microsoft Office 365?

Microsoft Office 365 ist generell kein Produkt an sich, sondern eine Zusammenstellung von verschiedenen Online-Diensten. Das Ziel der Plattform ist es, verschiedene Dienste zur Verfügung zu stellen um Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen zu unterstützen. Online-Dienste wiederum laufen auf einer zur Verfügung gestellten Infrastruktur. Der Anwender benötigt idR. lediglich einen aktuellen Webbrowser um die Anwendungen benutzen zu können. Wir sprechen bei solchen Anwendungen also von Webanwendungen, die nach dem Client-Server-Modell funktionieren. Der Client fordert Informationen an, die der Server verarbeitet und zurückschickt. Durch moderne Techniken wie zB Javascript, können Teile der Logik eines Programms auch auf den Rechnern der Benutzer ausgeführt werden. Dies ermöglicht mehr Flexibilität und ist nötig um gewohnte Funktionalitäten von on-premise (lokal-installiert) Installationen auch weiterhin verwenden zu können.


Das Herz von Office 365

Die Kernelemente von Office 365 sind Exchange Online als Mailservice, SharePoint Online inkl. One Drive for Business für Organisation, Kollaboration und Informationsverteilung sowie Office Online als Webanwendung für die Bearbeitung von Dokumenten im Browser. Bei dem Office Online Service gibt es zudem die Möglichkeit mit Office 365 ProPlus, die gewohnten Programme wie Word, Excel und PowerPoint lokal auf den Computern zu installieren.

Moderne Kommunikation & Kanäle

Viele Unternehmen führen regelmäßig Onlinebesprechungen (intern & extern) durch. Hierfür bietet Microsoft Office 365 den Dienst Skype for Business an. Hiermit können Web-Sessions, Audio- oder Videoanrufe sowie Instant-Messaging-Funktionen (Chats) genutzt werden. Wie von vergleichbaren Produkten gewohnt, lassen sich Gruppen erstellen, der eigene Status kann geändert werden und der eigene Bildschirm kann für Demos übertragen werden.

Mit Yammer Enterprise bringt Office 365 ein eigenes, privates und sicheres Facebook in jedes Unternehmen. Hier können Nachrichten erstellt, geteilt und kommentiert werden. Auch hier werden Gruppen unterstützt. Mit keinem verfügbaren Tool lässt sich der interne Mailverkehr besser reduzieren, ohne wertvolle Informationen zu verlieren.

Weitere Dienste in der Office 365-Welt (Auszug)

  • Video (modernes Video-Portal)
  • Sway (Alternative zu Office PowerPoint)
  • Planner (Team- und Projektverwaltung)
  • Flow (automatisierte Workflows für Apps und Dienste)

Lizenzierung

Jeder erwähnte Dienst kann hierbei einzeln abonniert werden. Microsoft bietet zudem auch fertige Unternehmenspläne, welche bereits eine Vielzahl der Dienste zusammenfassen. Aktuell reichen die Angebote von ca. 1 Euro bis 34,40 Euro (Office 365 Enterprise E5). Die Preise verstehen sich pro Benutzer und Monat. Unter diesem Link findet sich eine aktuelle Übersicht: https://products.office.com/de-at/business/compare-office-365-for-business-plans

1 Kommentar

Kommentare schließen